Die Seilretter & was wir machen

der letzte aufstieg

#upgeseilt

Seilmengen gerettet

2015 fing es an mit Tim
Ende 2016 erste offizielle Recyclingstation
2017 bereits 200 kg eingesammelt
2018 1 Tonne
2019 3 Tonnen
2020 5 Tonnen Kletterseile eingesammelt

+ mehrere 100 kg Textilien, Klettergurte, Karabiner und Paraglide Schirme jährlich.

Wir verhelfen auch deinem Kletterseil zu neuem Leben.

bei dir in der nähe

Recyclingstation finden

station finden

Kletterhallen

recyclingpartner werden

mehr erfahren

für firmen

Werbegeschenke für Firmen

mehr erfahren
kletterseil vernähen newseed und lebenshilfe werkstätten kletterseil upcyceln

wir ziehen an einem strang

kletterseilrecycling newseed

Nachhaltigkeit

Reduce, reuse, recycle.

Wir sparen Ressourcen & Co2 ein.

In dem wir Materialien auf kreative Art wiederverwenden und zurück in den Kreislauf bringen, sparen wir Ressourcen und können den Co2 Ausstoss im Gegensatz zu einer Neuproduktion verringern.
Jede Menge Ressourcen, besser gesagt 3-5 Tonnen jährlich!

handmade in germany newseed kletterseilupcycling produkte

Herstellung

Fair & sozial.

Fast alle unsere Produkte sind 100% handmade in Germany. Dabei helfen uns die Lebenshilfe Werkstätten und gleichzeitig schaffen wir bunte Arbeit für aussergewöhnliche Menschen. Einige wenige Arbeitsschritte werden in einer familiengeführten Näherei in der Slowakei getätigt.

newseed pflanzt pro bestellung einen baum kletterseilupcycling und nachhaltiges handeln

Bäume pflanzen

Weltweit Bäume pflanzen.

Wir arbeiten mit der non-profit Aufforstungs-Organisationen „Eden Reforestation Projects“ www.edenprojects.org zusammen. Für jede Bestellung spenden wir den benötigten Betrag für 1 Baum.